'Living without you', den Blick in den Himmel, wolkenfrei, am Rand wehen Palmwedel im Wind. Zentral liegen schwarze Balken im Nichts. Eine Zeichnung, sie trennt, unterteilt und formt.
'Living without you' handelt nicht von Essen oder Dekadenz. Der Himmel auf Erden erscheint bei genauer Betrachtung nur als Fläche. Die Zeichnung, stellt sich ihr entgegen, nimmt den Raum gibt aber keine räumliche Tiefe.
Es geht um aktive Auseinandersetzung, Sättigung ist nicht das Ziel.
'Living without you', looking at the sky, cloudless, at the edge, palm branches fly in the wind. In the middle are black beams of nothingness. A drawing that divides, partitions and forms. 'Living without you' is not about food or decadence. Heaven on earth is nothing but an area. The drawing raises the question, but does not give the space spatial depth. It’s all about active controversy. Fullness is not the aim.
Location and dates: 
FLU-08
Karl-Marx-Str.
66
Arcarden - Eingang Bibliothek/Post - Aufzug, 5. Etage
12049
Berlin
Fri 19:00 to Sat 02:00
FLU-08
Karl-Marx-Str.
66
Arcarden - Eingang Bibliothek/Post - Aufzug, 5. Etage
12049
Berlin
Sat 10:00 to Sun 02:00
FLU-08
Karl-Marx-Str.
66
Arcarden - Eingang Bibliothek/Post - Aufzug, 5. Etage
12049
Berlin
Sun 12:00 to 19:00