Er hatte es SATT! 2010 setzte sich Mohamed Bouazizi in Brand und löste damit den Arabischen Frühling aus. Seither hat sich die Welt verändert. Wir fragen nach der Rolle, den Motiven und Zielen von Frauen, die bei der Arabellion für ihre Rechte gekämpft haben. Was ist aus ihnen, ihrem Engagement und ihren Überzeugungen geworden? Der Abend beginnt mit einer Lesung aus dem Buch 'Schwestern der Revolution: Aktivistinnen im Kampf gegen Diktatur und Unterdrückung' von Glass und Bernecker. Anschließend diskutieren wir mit ExpertInnen und Aktivistinnen. Außerdem gibt es eine Ausstellung sowie die Möglichkeit, Amnesty International-Petitionen zu unterschreiben.
Mehr Infos: www.amnesty-maf-berlin.de
He was FED UP with it! In 2010, Mohamed Bouazizi set himself on fire, and thereby, initiated the Arab Spring. Ever since, the world has changed. We ask for the role, the motivation as well as the goals of female activists who fought for their rights during the Arab revolutions. What has become of their lives, their dedication and their beliefs? The evening begins with a reading of the German book "Sisters of revolution: Female activists fighting dictatorship and oppression" by Glass and Bernecker. Afterwards, we discuss the topic with experts and activists. In addition, we organize an exhibition and provide the possibility to sign Amnesty International petitions.
More info: www.amnesty-maf-berlin.de
Location and dates: 
WILD-04
Elsenstr.
52
2.HH
12059
Berlin
Sat 18:00 to 20:00