Wir leben in einer Welt der Gleichzeitigkeiten: Nachrichten erscheinen im selben Moment wie das Ereignis, von dem sie berichten. Katzenvideos und Enthauptungen poppen nebeneinander auf, als seien sie von der gleichen Wichtigkeit. Durch die Quantität und Schnelligkeit dieser Informationsflut ist sich der Konsument seiner Entscheidungsgewalt oft gar nicht mehr bewusst. Unsere interaktive Ausstellung ist ein Experiment, das jenes Phänomen in einem entschleunigten Mikrokosmos darstellen will. Der Ausstellungsbesucher wiederum hat die Wahl: Möchte er diesen Inhalt jetzt sehen, so kann er eine Box öffnen oder die Entscheidung treffen 'I would prefer not to...'. Ein analoger Maus-Klick-Vorgang.
We live in a world of simultaneousness. News reaches us in real time. The internet offers us videos of kittens with those of beheadings, as if they had the same importance. The constant, rapid-fire onslaught of information sometimes deprives the consumer of the power of choice. This interactive exhibition aims to present this phenomenon in an analogue microcosm, allowing the visitor to slow down and to regain the power of choice as to whether he or she will open the box or leave it closed...
Location and dates: 
FLU-14
Boddinstr.
32/33
12053
Berlin
Fri 19:00 to Sat 02:00
FLU-14
Boddinstr.
32/33
12053
Berlin
Sat 11:00 to Sun 02:00
FLU-14
Boddinstr.
32/33
12053
Berlin
Sun 11:00 to 19:00
Artists' profiles: