Art discipline: 
1996 bis 1998 Begabtenförderung der Handwerkskammer Lübeck:
Objektzeichnen bei Philippe Schulte an der Sommerakademie für Bildende Künste (Trier)
Holzschnitt bei Bodo Korsig (Trier 1995 - 2000)

2001 Studienaufenthalt in Azzano/Italien (Marmorbildhauerei)
2003 bis 2007 Landesamt für archäologische Denkmalspflege RLP als Fundzeichnerin
2008 Studienreise mit Ausstellung in Bejing (China)
2009 Studienreise mit Ausstellung in Djakarta (Indonesien)

seit 2003 Projekte in der Jugendkunstwerkstatt Koblenz
seit 2005 Projektleiterin als freie Mitarbeiterin der Fachklinik Vielbach: Suchtsekundärprävention, interaktive Plastik
seit 2005 Mitglied in der Aktionsgruppe Rheinlandpfälzer Künstler
seit 2008 Seminarleitung in der Frauenspezifischen Suchteinrichtung Worms: Suchtprävention
seit 2008 Veranstaltungsorgination für die Künstlergruppe E´ im "Kulturraum Ehrenbreitstein"
seit 2009 Studium der Kulturwissenschaften (Philosophie) an der Fernuniversität Hagen
seit 2010 Veranstaltungsorganisation für die Generaldirektion Kulturelles Erbe RLP (BSA) auf Schloß Stolzenfels


www.anja-bogott.de
anja.bogott@web.de
Important projects / Exhibitions: 
Seit 1998 zahlreiche Einzelausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen,
hier ein Auszug: 1998 „Kleine Landesschau Ostholstein“ in Eutin, Schlossgalerie; 1999 Cottbuser Jugendkunst Förderpreis; 2001 Galerie Eva Bobel, Cottbus; „Nord-Ost-West“ Holzdrucke, Cottbus; Ausstellungen des IKKG`s in Offenburg und Rostock; 2002 Internationaler Salzpreis in Koblenz; 2003 „Jahresschau“ Museum für Kunst und Gewerbe, Justus Brinkmann Gesellschaft, Hamburg; 2004 Gropiusbau Koblenz;

„Dialog 2“, Bejing (China); „1 + 1 = 1“, Kunstkontor „Die Rahmer“, Lübeck; 2009 „WechselBlick“, Haus Metternich, Koblenz; „20 Group“, Norwich (GB): Koong Gallery, Jakarta (Indonesien); 2010 „Wechselwirkung“, Haus Metternich, Koblenz; 2011 „20 Group“, Norwich (GB); Lange Nacht der Museen, Koblenz; Alte Kauper Schule, Burg im Spreewald; 2012: Kunst direkt, Mainz; Ehrenbreitsteiner Kunsttage, Koblenz; 2013: Helios ENDO-Privat-Klinik, Hamburg; 2014: 10 Jahre "HAUS 121", Koblenz; Kunstdirekt, Mainz; Weibliche Landschaften +..., Preetz; Kunsttage Koblenz; Lange Nacht der Museen, Koblenz; Palais ducale Nevers (F); 2015: Standpunkte 2, Landtag Mainz; Weibliche Landschaften +..., Stadtarchiv Dresden; 60 zum 60. Siegburg