Die spanische Künstlerin Tere Recarens hat bei einem Aufenthalt in Mali Interviews mit verschiedenen Menschen geführt. Darin ist die Stimmung in einem Land eingefangen, das massiv von ökonomischen und gesellschaftlichen Umbrüchen geprägt ist. Die Personen gehören verschiedenen gesellschaftlichen Gruppen an, sind beispielsweise Journalisten, Kulturschaffende oder auch Menschen, die in sozialen Projekten arbeiten. Sie äußern sich etwa zu Fragen der Migration nach Europa oder zur aktuellen, krisenhaften Situation oder der Politik, die sie zur Flucht treibt.
Spanish artist Tere Recarens conducted interviews with different people while staying in Mali. Through them the atmosphere of a country which is severely shaped by economical and social changes is captured. The people interviewed are part of different social groups, for instance journalists, creative artists or people that work in social projects. They speak out about questions regarding migration to Europe, the current critical situation and about the policies that urge them to flee.
Veranstaltungsort und Öffnungszeiten: 
PAS-30
Kirchgasse
17
12043
Berlin
Fr 19:00 bis 22:00
PAS-30
Kirchgasse
17
12043
Berlin
Sa 12:00 bis 22:00
PAS-30
Kirchgasse
17
12043
Berlin
So 12:00 bis 19:00
Künstlerprofil(e):